NC17: Gukoroku – Traces of Sin

Filmspezial 82

Wir nähern uns schnell dem #Japanuary und haben noch einige Filmbesprechungen von der Nippon Connection offen. Eine gute Kombination!
Kommen wir also heute mal zu einem, wie einschlägige Fernsehzeitschriften schreiben würden, knallharten Thriller: „Gukoroku“, Kei Ishikawas Spielfilmdebut, mitproduziert von Office Kitano (ja, das hat was mit Takeshi Kitano zu tun) und mit Satoshi Tsumabuki, Hikari Mitsushima, Keisuke Koide und einigen anderen bekannten Gesichtern.
Über die Handlung erzählen wir lieber nicht zu viel, es geht um einen unaufgeklärten Mord und einen Journalisten, der dem noch einmal nachgehen will. Ob das taugt hört ihr hier.

Podcast herunterladen

Trailer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *