• Kompendium des Unbehagens Podcast

    #163: Die Krönung filmtechnischen Schaffens der letzten 5-10 Jahre

    Episode

    Filmspezial 47

    Hoher Besuch beim Kompendium des Unbehagens. Treue Hörer kennen ihn, genau wie jeder, der gute Filmpodcasts mag. Er ist 50% des Bahnhofskino Podcasts und beehrt uns mit seiner reizenden Stimme. Begrüßt mit uns: Patrick Lohmeier!
    Und warum sollte man ihn wohl einladen, wenn es nicht um ganz besondere filmische Meisterwerke geht? Freut euch also auf ein Spektakel der Sonderklasse, wenn wir über zwei Spektakel der Sonderklasse reden: Paul W. S. Andersons „Resident Evil: Afterlife“ und „Resident Evil: Retribution“!
    Mehr braucht ihr nicht zu wissen. Es wird gespoilert, was nicht gespoilert werden kann, und sonst gibt es nichts weiter als Freude, Spaß, Liebe, unpraktische Hunde und Crystal Waters.

    Podcast herunterladen

    00:00:00 Intro/Begrüßung
    00:02:33 Der Großteil seiner Karriere geht gar nicht
    00:09:32 Erinnerungen an farbige Intros
    00:17:30 Geschichte, wo keine Geschichte ist
    00:19:35 Unter seinem Namen implodiert der Erdball
        Trailer
        Manny Farber White Elephant Art and Termite Art (1962)
    00:58:20 Der vorletzte Teil der großen künstlerischen Vision
        Trailer
    01:38:17 Abschied/Outro/Kauft mehr T-Shirts

    Und wer Teil 6 nicht abwarten kann, schaut sich am besten noch alle Trailer dazu an.

    #162: Wir müssen dem Ruf nicht folgen, tun es aber trotzdem

    Episode

    Kompendium 61

    Wir gruben in der Mottenkiste und fanden dort unsere Struktur zurück! Man mag es kaum glauben, doch wurschteln wir uns in altbekannter Besetzung so durch die altbekannten Themenbereiche und verbreiten auch in Staffel 17 Freude und Behaglichkeit.
    So sprachen wir über die Toten, die zukünftig tote(?) Videospielkonsole von Nintendo, einen Hund mit übergewichtigem Kopf, Liebe zwischen Frauen im Kampf gegen die Pornografie, (wie immer) Jojo, Grillengeschmack, Verabschiedungen von Armen, moralisch fragwürdige Superhelden, Barcodemenschen und mehr.
    In diesem Sinne wünschen wir Freude, Vergnügen und Spaß und hoffen, diesmal keine zu kurze Episode gemacht zu haben.

    Podcast herunterladen

    00:00:00 Begrüßung/Intro
    00:01:43 Vorschau!
    00:03:55 Sensational Richard
        Podwichtelepisodenübersicht
        Edzerdla
        Die Bierprobierer
    00:07:43 Jan Lukas überlebte das Jahr 2017

    Literatur

    00:13:30 Der beste Witz
    00:17:20 Werden auch Sie erfolgreicher Hollywooddrehbuchschnösel!
        Scriptnotes Podcast

    Anime

    00:26:37 Innovation, Anime und Wegwerfbösewichte
    00:34:09 Die letzten 30 Bände braucht niemand

    Literatur

    00:40:45 Der Emulator mit Japantriviawissen geht ohne jeden Kommentar

    Nahrungsmittel der Woche

    01:14:40 Saubohnen mit Grillfleisch- oder Grillengeschmack

    Videospiele

    01:17:35 Kuhmelk- und Duellsimulator mit Sprungfederarmen
        Switchpräsentation
        Mensch der Woche: Toshihiro Nagoshi

    Filme

    02:04:11 Das A-Team und der inaktive Oktopus
        Trailer: Die Taschendiebin
    02:44:03 Lügentrailer!!!
        Trailer: Toni Erdmann
    02:59:14 A Farewell to Arms
        Trailer: Tanz der Teufel 2
    03:06:59 Wer versucht super zu sein, der stirbt
        Trailer: Die Unglaublichen
    03:13:40 Pornovorschau

    03:14:30 Japanischunterricht:
    バーコード人 (bākōdojin)
    ありがた迷惑 (arigatameiwaku)

    Anime

    03:16:20 Er mag Frauenhände, aber nicht die Frauen, die dran hängen
        Trailer: JoJo’s Bizarre Adventure – Diamond is unbreakable

    03:28:45 Musiktipps:
        Dendemann: ErsoIchso
        Paul Wardingham: Spiritual Machines
        Bob Dylan: Only a pawn in their game

    03:35:15 Abschied/Outro

    #158: Einleben durch Kopulation

    Episode

    Filmspezial 45

    Wollten Sie nicht auch schon immer mal eine Prinzessin, ein stoischer Cowboy oder ein römischer Lurch sein? Wir können Ihnen all Ihre Wünsche erfüllen! Für nur ganz viel Geld. Mit viel Geld geht das. Also geben Sie es uns. Jetzt.
    Vielleicht ist es uns dann auch möglich, Zwischenfälle zu vermeiden. Wenn nicht, könnten Sie vielleicht ein unschönes Ende nehmen. Doch ist das nicht unser Problem, denn dann gaben Sie uns zu wenig Geld.

    So oder so ähnlich hieß es bestimmt in der Werbung für den wunderbaren Vergnügungspark in Westworld. Und Westworld ist ja gerade in aller Munde, da dachten wir uns, wir müssten auch mal etwas davon sehen. Gedacht, getan! Und nun sprechen wir und ihr hört. Ist doch schön.
    Es gibt übrigens Spoiler.

    Podcast herunterladen

    Trailer

    #155: Jemand meint, dass diese Fortpflanzung nicht so gut war, und überfährt das Kind

    Episode

    Filmspezial 43

    Ein Kind stirbt, einem Mann wachsen Metallteile, es droht das Ende der Welt, Shinya Tsukamoto spielt einen wütenden Mann, die Kamera tut komische Dinge, die Musik dröhnt eisern in die Ohren usw.. Klingt, als hätten wir schon einmal drüber geredet, was daran liegt, dass wir heute über Tetsuo The Bullet Man reden.
    Werden Michael und Karl Spaß haben? Werden sie so viel Spaß haben, wie an den anderen Teilen? Werden sie von der Kamera seekrank? Hat Schlopsi recht? Wachsen ihnen Düsenantriebe in den Füßen? Wird die Erde zerstört? Wie wütend ist die Frau auf die Welt? Warum reden die eigentlich alles Englisch? Karl wird es euch sagen. Und wenn nicht Karl, dann Michael.

    Podcast herunterladen

    Trailer

    #146: Ohne mich wäre es ja eine Folge ohne mich

    Episode

    Kompendium 55

    „Man muss erst Michael verstehen, um mich zu verstehen!“ Zitat: Michael
    Und so begeben wir uns weiter in die Untiefen des Gesprächs mit Sebi. Dramatisch geht es weiter mit „Damals interessiert mich nicht!“, dem Youtubevideo als Oscarfilm, perfekter Schönheit durch Licht, schlimmen Eltern, Lena und Erbrechen, Spaß mit Melonpan und Uwe Boll und Pseudotrash.

    Anmerkung: Michael ist immer noch nicht betrunken.

    Podcast herunterladen

    Credits 02 – Beleuchtung und Sicherheit am Filmset
    Melonpan auf Youtube
    Melonpan auf Twitter: @meidocafe