199: Ein Reich aus 24 Häusern (STD 1 und 2)

Serienspezial 9

Unendliche Breiten! Michael und Michael kehren dahin zurück, wo sie herkommen, und erkunden den Weltraum von den Klingonen zurück [sic].
Keine Umschweife: sie schauten die ersten beiden Folgen von Star Trek: Discovery, und stellten sehr schnell fest, dass dieser Pilot in die falsche Richtung fliegt, und das trotz Michael!
Dabei gibt es viel Krawumm, wenig Sinn, keine Diplomatie, viele Tote und kaputte Schiffe, also genau das, was man eben so von Star Trek seit J. J. Abrams erwartet.
Dementsprechend ungehalten wird auf die ersten beiden Episoden reagiert, doch schimmert stets ein kleiner Schein Hoffnung durch, der vielleicht durch spätere Folgen noch etwas schimmeriger gemacht wird, möglicherweise wird es jedoch auch zu einem größeren Schein, von welchem man sich einen Replikatoren kaufen kann.
Somit sei angekündigt, dass nach dieser Folge nach mehr oder minder ausführliche Besprechungen der restlichen Serienteile erscheinen werden und dort vielleicht endlich Freude und Eierkuchen herrschen dürfen.
Also verramscht nicht eure Michelle, spielt nicht Fangen mit dem Weltraumork und seid einfach nicht zu krass.

Podcast herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *