#3: Kindersarghändler im Kuschelkoma

Kompendium 3:

Heute verkürzt und mit sehr schlechter Tonqualität (Der Laptop zog es leider vor, mit dem internen Mikrophon aufzunehmen, anstatt mit den anständigen). Letzteres tut uns furchtbar leid (doch besser schlechte Qualität, als gar keine Episode), ersteres nicht. Dafür heute extrem konfusionierend, politisch und noch japanischer als sonst geht es gegen die AfD und andere schlimme Dinge, um Fallen, Medienkompetenz aber auch viele Sachen, die Freude bereiten. Also reichlich Zorn, Zynismus aber auch Liebe, für alle und ganz besonders für den Schabrackentapir. Viel Vergnügen.

Podcast herunterladen

00:00:00 Intro/Nabel
00:01:50 Alternative für Ultranationalisten und die Fußball WM
00:26:55 Wir sind nachtragend (mit Stock und Recht)
00:31:18 Asymptote, Neurosen
00:34:33 Michaels Redebeitrag und die Vereinheitlichung der Sprache
00:37:42 Hunter x meine Wenigkeit x Übelente
00:47:25 It’s a trap, Sherlock!
00:52:27 Nachrichten von der Front des Sternenkrieges
00:54:49 Die Rückkehr des Jägers und des Berserkers
00:58:20 Kunst, Vanillaware und englische Namen in China
01:05:58 Modische Haartrachten der Edo-Zeit & jungfräuliche Katzenohren
01:06:34 Kampf der Medienpropaganda!
01:13:12 Alle Schüler sind Idioten
01:14:50 Das Tier der Woche: der Schabrackentapir
01:17:15 It’s a trap, again…
01:21:58 マリア, die Idols und die Freundin des Endes der Welt
01:27:10 Again and again and again… it’s a trap again
01:28:00 Fiktive Fetische, rosige Schwulenpornos und Hagen Rether
01:30:10 Godzilla und tragende Fenster
01:31:20 Das japanische Lumpenproletariat (ルンペンプロレタリアート)
01:32:05 Musiktipps: Maria und Chopin begehen Zitroneninzest
01:36:45 letzte Nachtragung mit britischem Akzent
01:37:50 Abschied mit Heine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *