#43: Japanoschrott: Die letzte silberne Mitte?

Videospielspezial 8

Konami verlagert seine Videospielabteilung in Richtung Mobilspiele und DLC, um weitestgehend auf die großen Titel zu verzichten. Daher fragen wir uns, wo denn nun die Mitte abgeblieben ist und warum sie niemand lieb hat. Unsere Debatte liegt nun schon ein Weilchen zurück und seitens Konami ruderte man von dieser Aussage bereits ein Stück zurück, doch bleibt die Diskussion weiterhin relevant. Gibt es also nur noch ganz klein und ganz groß? Warum ist das so? Und wieso riechen lachsfüßige Wüstenmolche nach Kreide? Zumindest einige dieser Fragen werden von Michael, Michael und Michael halbwegs kompetent beantwortet.

Podcast herunterladen

00:00:00 Intro/Begrüßung
00:00:34 Konami und die fehlende Mitte
00:21:52 Doofheit/Abschied/Outro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *