#46: Den Cent hast du dir verdient

Kompendium

Merlin hat Filme gemacht und das ist generell erst einmal eine gute Sache. Nun fände er es aber auch gut, wenn er mit jemandem darüber sprechen könnte. Und da bei uns Film und Gespräch immer gut ins Programm passen, wurde er einfach mal eingeladen sich und seine Werke zu präsentieren.
Zu sehen gab es einen kleinen Actionfilm, mit 80er-Einflüssen, und eine Doku über eine etwas längere Radtour. Alles mit eher schmalem Budget gedreht und von einigen Problemen geplagt, doch eventuell vermag es ja doch zu munden. Wo es dem deutschen Genrefilm ja ohnehin nicht so gut geht. Und auch um eben diesen soll es gehen. Und um die Zustände an deutschen Filmhochschulen, die Popularität von Dramen, das Unverständnis von Dozenten, bezüglich Actionfilmen, die Entstehung eines Studentenfilms usw.. Und weil wir gerade Lust drauf hatten, gibt es am Ende noch einen kleinen Wrestlingplausch. Denn bei uns wird ja generell zu wenig über Wrestling geredet.
In diesem Sinne wünschen wir viel Freude und schaut euch die beiden Filme ruhig mal an (und sei es nur, um den Nachwuchs zu fördern).

Podcast herunterladen

00:00:00 Intro/Begrüßung
00:06:06 Das 80er-Martial-Arts-Banden-Ding
01:41:10 Lass mal über Fahrräder reden
02:00:05 Statt Gesang gibt es noch ein wenig Wrestling
02:46:00 Abschied/Outro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.