#Japanuary 2021 Teil 6: Like Father, Like Son

#Japanuary-Spezial

Der #Japanuary ist im vollen Gange und Thomas, der Wunderbare, ist zu uns zurückgekehrt um mal etwas ernstere Themen vorzubringen. Und damit widmen wir uns den relevanten, sozialkritischen Thema der modernen japanischen Familie.
Genauer gesagt sahen wir Hirokayu Koreedas Familiendrama „Like Father, Like Son“ aus dem Jahre 2013, in dem zwei Kinder bei der Geburt vertauscht wurden und nun zurückgetauscht werden sollen, wo sich natürlich Fragen nach der Relevanz von Blutlinien und der Legitimität von Patchworkfamilien stellt. Mit dabei: Masaharu Fukuyama (z.B. auch The Third Murder), Machiko Ono (vielleicht bekannt aus Eureka oder Outrage Beyond), Yoko Maki (The Fast and the Furious: Tokyo Drift!!), Lily Franky (Shoplifters und natürlich Tsukamotos Fires on the Plain) und der grandiose Keita Ninomiya.
Wir wünschen viel Vergnügen.

Podcast herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.