NC2021: It’a summer Film (feat. SchönerDenken, Untersammlung, Altstadtkino und Der Podcast)

Nippon-Connection-Spezial

Wir legen endlich mit der Nippon Connection los. Also richtig. Und wir beginnen mit einem (zumindest für manche) Lieblingsfilm des Festivals (für andere war es… naja, kein Lieblingsfilm…): „It’s a summer Film“ (サマーフィルムにのって, 2020) von Soushi Matsumoto, über eine Gruppe High-School-Schülerinnen, die einen Samuraifilm drehen wollen und gleichzeitig eine grausame Fehde mit der, Liebesfilmfokussierten, Konkurrenz im Filmclub pflegen.

Um ausreichend erklären zu können, warum dieser Film zumindest ein wenig spaltet, haben wir Max (Der Podcast), Thomas (SchönerDenken), Johannes (Untersammlung), Daniel (Altstadtkino) und unseren hausinternen Pseudorentner Michael zusammengetrieben, um die Sache ein für alle Mal zu klären. Viel Vergnügen.

Podcast herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.