#Japanuary2022: Das Mädchen, das durch die Zeit sprang/The Last Hero

#Japanuary-Spezial

Weiter geht es mit Kadokawa, aber diesmal etwas ausführlicher mit dem guten Haruki. Denn einmal gibt es mit „The Last Hero“ (汚れた英雄, 1982) sein Regiedebut und dann mit „Das Mädchen, das durch die Zeit sprang“ (時をかける少女, 1997) seine Rückkehr, nach seinem Gefängnisaufenthalt und dem Rauswurf bei Kadokawa Shoten.

Also einmal etwas sehr humanistisches, mit großen Emotionen, und einmal das Leben des ultimativen Nichtmenschen. Was nun was ist, werdet ihr in der Folge erfahren. Viel Spaß.

Podcast herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.