NC2021: Kurzkritiken Teil 4

„Nippon Connection“-Spezial

Die Nippon Connection ist fast vorbei. Also noch schnell ein paar Empfehlungen aussprechen, damit ihr auch am letzten Tag wisst, was ihr (nicht) sehen wollt. Wie immer spoilerfrei und kurz.

Und diesmal:

– Wolf’s Calling (Toshiaki Toyoda)

– The Day of Destruction (Toshiaki Toyoda)

– Beyond the Infinite Two Minutes (Junta Yamaguchi)

– Wonderful Paradise (Masashi Yamamoto)

– Aristocrats (Yukiko Sode)

– The Promised Land (Takahisa Zeze)

Die Ausführlichen Kritiken, mit Gästen und Spoilern, folgen dann wie gewohnt später.

Podcast herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.