Woche 57: Eine Stripperin aus Slytherin

Wochenrückblick des Unbehagens 57

Meint ihr, in einigen Jahrzehnten oder Jahrhunderten wird die Welt gerettet sein? Wird es dann genug japanische Kinder geben, notfalls auch von Leihmüttern ausgetragene? Werden wir genug Wildnis auf der Erdoberfläche haben? Werden wir nicht mehr Gefangene mit Rüstungsexporten auslösen?
Im Wochenrückblick der achten Woche des Jahres – vom 19. bis zum 25. Februar – fragen wir uns, was wir dafür alles hinter uns lassen müssen, aber im Großen und Ganzen kann man darauf auch durchaus gut verzichten: Aktienkursabstürze aufgrund von Tweets, Huhn bei „Kentucky Fried Chicken“, Soße bei McDonald’s, Alkohol, Stripperinnen auf Beerdigungen und Katana in Kofferräumen beispielsweise.
Aber wird dann Mariano Rajoy hinter Gittern und Xi Jinping immer noch auf dem Präsidentensessel sitzen? Wird man seinem politischen Gegner immer noch mit Gewalt begegnen und halbautomatische Waffen mit 18 Jahren kaufen können, damit auch die Jüngeren auf Links- und Rechtsradikale schießen dürfen? Aber was fragen wir, denn wer weiß schon, was sein wird, wenn die Rechten die Betriebsräte Deutschlands übernommen haben werden?

Podcast herunterladen

00:00:00 Begrüßung/Intro
00:04:25 Montag: Crypto-Seagal, Herz- und Hirnstromsensor, die berühmte spanische Korruption (Artikel 2, 3, 4, 5 und 6) und Kentucky Fried ohne Chicken
00:25:04 Dienstag: 13 Kinder aus Thailand, Fußballfans hassen Montag, Verfolgung im Supermarkt und Beerdigungsstripperinnen
00:52:00 Mittwoch: Vegane Ernährung heilt keinen Krebs, verprügelter Faschist und Reise im Gepäckraum
01:09:20 Donnerstag: Altersfreigabe für Filme, Trauer um Ren Osugi, Finanzplan zur Rettung der Meere, 10$ für einen zweiten Speicherplatz und mehr Szechuan-Sauce bei McDonald’s
01:26:20 Freitag: Aktiensturz bei Snapchat, Nationalistenbetriebsrat, Freilassung für Panzer, „Ich hab’s eilig, darum nehme ich mir Zeit und haue dich mit meinem Schwert!“ und verwirrende Überstunden
01:51:20 Samstag: Informationen über Orcas, jüdische Nächstenliebe, das Gesicht der Waffenlobby und Zwangssterilisation in Japan
02:16:16 Sonntag: Chinas ewiger Herrscher und Demenz durch Alkohol
02:24:34 Abschied/Outro

Ein Gedanke zu „Woche 57: Eine Stripperin aus Slytherin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.