Woche 93: Briten planen Genozid

Wochenrückblick des Unbehagens 93

Gastlos und unmotiviert quälen sich Michael und Michael durch eine etwas ereignislose Woche. So gibt es nicht nur die Wahl in Hessen, sonder auch  in Brasilien (die noch schlimmer war, als in Hessen) und Irland. Dazu gibt es gefaltete Autos, gebremste Schiffe, überschrittene Grenzwerte, mutierte Mäuse, Kackwurst im Plastikdarm, die Frage, was eigentlich Alternativmedizin und was Unfug ist, gespaltene Dynastiekrieger, gestiefelte Piraten, Frauen, die in Duschen pinkeln, Cocktails mit Schweineknochen, problematischen Atomstrom, Blasphemie, Kirchen, die Ungläubige einstellen müssen, die Big Brother Awards, die Hydra der Videospielbranche, den musikalischen Höhepunkt des Jahres  und einen geplanten Genozid.

Klingt das nicht aufregend? Spannender wird es nämlich nicht. Dann kommen nur noch ungeschminkte Frauen bei Twitch und verschobene Kommata.

Podcast herunterladen

Montag, 22.10.:

von Norman:

Es ist ja nicht so schlimm, Grenzwerte nur ein bisschen zu überschreiten

https://www.deutschlandfunk.de/stickoxid-grenzwerte-merkel-will-fahrverbote-per-gesetz.1766.de.html?dram:article_id=431189

für Interessierte mehr von der Bundesregierung dazu in der BPK: https://youtu.be/a6AxtsLpqho?t=2550

von Erik:

Tempolimit für Schiffe

https://www.welt.de/wirtschaft/article182508956/Tempolimit-Wie-der-Klimaschutz-die-Schifffahrt-veraendern-wird.html?wtrid=socialmedia.socialflow….socialflow_twitter

von Michael:

Mutierte Mäuse!

https://www.spektrum.de/news/mutierte-maeuse-bedrohen-seevoegel/1603772

Dienstag, 23.10.:

von Norman:

Mikroplastik im Menschen

http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-23281-2018-10-23.html

Österreich gegen die Alternativmedizin

https://derstandard.at/2000089937105/Regierung-will-Wunderheiler-kuenftig-bestrafen

von Michael:

Gestiefelte Piraten

https://variety.com/2018/film/news/pirates-of-the-caribbean-reboot-deadpool-writers-1202990357/

Pipi in der Dusche

https://soranews24.com/2018/10/23/young-japanese-women-in-survey-more-likely-to-pee-in-shower-than-any-other-sex-age/

Schweineknochencocktails

https://soranews24.com/2018/10/23/japanese-ramen-cocktail-uses-tonkotsu-pork-broth-for-alcoholic-noodle-flavour/

Mittwoch, 24.10.:

von Norman:

Die Spanier und die Saudis

https://twitter.com/reinerwandler/status/1055008207490502657

von Michael:

Reale Helden

https://variety.com/2018/film/asia/my-hero-academia-movie-legendary-1202992783/

Super Smash Bors. Lauch

https://gematsu.com/2018/10/rumor-full-super-smash-bros-ultimate-roster-leaked

von Erik:

Die Messermänner der AfD

https://www.mopo.de/hamburg/politik/infostand-tumult-der-messermann-der-afd-31483212?fbclid=IwAR3e1Cf_Zu5uBH2ThV7iNEPUmCYa7ybdUkI-LIkSQnmu6rRl12AY94DfzNQ

Donnerstag, 25.10.:

von Norman:

Die Kirchen dürfen nicht nur Christen einstellen

https://www.sueddeutsche.de/karriere/konfession-der-angestellten-bundesarbeitsgericht-zwingt-kirchen-zur-oeffnung-1.4185645

Österreichische Big Brother Awards 2018

https://de.wikipedia.org/wiki/Big_Brother_Awards#2018_2

von Michael:

Keine Schminke!

https://derstandard.at/2000090060586/Drama-um-Streamerin-die-sich-vor-der-Kamera-ohne-Schminke

Freitag, 26.10.:

von Norman

Präsidentschaftswahl und Blasphemie-Referendum in Irland

https://en.wikipedia.org/wiki/Irish_presidential_election,_2018

https://www.irishtimes.com/news/politics/higgins-holds-huge-poll-lead-over-all-rivals-1.3665774

https://www.rte.ie/news/presidential-election/2018/1027/1006998-presidential-election/

https://en.wikipedia.org/wiki/Thirty-seventh_Amendment_of_the_Constitution_Bill_2018

https://www.rte.ie/news/2018/1027/1007130-blasphemy-referendum/

https://www.irishtimes.com/news/politics/presidential-election-everything-you-need-to-know-before-voting-1.3675937

Neues aus Tihange und Doel und Grüße aus Japan

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2018-10/45117221-bericht-belgische-atomaufsicht-hielt-informationen-zurueck-003.htm

https://www.heise.de/newsticker/meldung/In-Japan-geht-ein-weiterer-Atomreaktor-wieder-ans-Netz-4205351.html

von Michael:

Die Hydra

https://gematsu.com/2018/10/resident-evil-resident-evil-0-and-resident-evil-4-coming-to-switch-in-2019

Gespaltene Dynastie

https://gematsu.com/2018/10/dynasty-warriors-9-online-and-local-co-op-update-trailer-season-pass-2-dlc-list

Samstag, 27.10.:

von Norman:

Die ALDE wirft die PDeCAT raus

https://www.aldeparty.eu/press-releases/pdecat-no-longer-alde-party-member

https://www.elnacional.cat/es/politica/liberales-europeos-expulsan-pdecat_318498_102.html

https://www.lavanguardia.com/politica/20181027/452568749380/liberales-europeos-alde-expulsan-pdecat-corrupcion-cdc.html

http://www.catalannews.com/politics/item/alde-party-bureau-calls-vote-to-expel-puigdemont-s-pdecat

von Michael:

Das Ende von Filmstruck

https://variety.com/2018/film/news/filmstruck-shuts-down-directors-fans-react-1203006397/

Schiebung!

https://soranews24.com/2018/10/27/10000-or-10000-japanese-schools-are-starting-to-move-commas-on-big-numbers-but-why/

2B vs. Geralt

https://gematsu.com/2018/10/soulcalibur-vi-dlc-character-2b-from-nier-automata-announced

Sonntag, 28.10.:

Präsidentschaftsstichwahl in Brasilien

https://de.wikipedia.org/wiki/Präsidentschaftswahl_in_Brasilien_2018

https://www.sueddeutsche.de/politik/brasilien-bolsonaro-saeuberung-1.4181458

Marsch durch Europa

http://www.catalannews.com/politics/item/torra-would-support-european-march-in-case-of-guilty-sentence

von Erik:

Faltbare Elektroautos

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Israelisches-Start-up-baut-faltbares-Elektroauto-4205501.html

von Michael:

Hessenwahl

https://de.wikipedia.org/wiki/Landtagswahl_in_Hessen_2018

Get your Genki!

https://twitter.com/Getyourgenki/status/1056474771884556288

Empfehlungen:

von Norman:

Das derzeitige Bild Österreichs in der Welt

https://derstandard.at/2000090029405/Wie-Oesterreich-im-Ausland-gesehen-wird-Unsere-Korrespondenten-berichten


5 Gedanken zu „Woche 93: Briten planen Genozid

  1. Es stimmt nicht ganz, dass die Grenzwerte in Deutschland hochgesetzt werden, auch wenn es vielleicht indirekt geschieht. In Deutschland soll es nur nicht geahndet werden, wenn die Grenzwerte ein wenig überstiegen werden.
    Ich war über die von YouTube ausgespuckte URL mit „Time Code“ auch überrascht. Anscheinend sieht das jetzt immer so aus.

    Laut deutscher Wikipedia spricht man die Gough-Insel [gɔf-], laut englischer [ˈɡɒf], was sich aber recht ähnlich ist.

    Eine Teilnehmerzahl von über 1.000 Personen bei einer Umfrage ist doch schon durchaus viel. Bei den Sonntagsfragen der diversen Institute sind es üblicherweise auch nur rund 1.000 Befragte, denn mit 1.000 Befragten ist die Genauigkeit schon relativ hoch. Wenn ihr euch das mal anschauen wollt: https://www.sdi-research.at/aktuell/wissen/repraesentativitaet.html

    Den Fall Egenberger aus dem Urteil zur Kirche hatten wir übrigens schon einmal: https://komdehagens.podcaster.de/komdehagens/woche-65-kohlekraftwerk-in-der-hose/

    Könnt ihr mir erklären, wieso das Aussehen bei Streamern überhaupt von Bedeutung ist? Das scheint ja dann so etwas wie Pop-Musik zu sein: Man muss nicht spielen können, nur gut aussehen.

    Higgins ist in der Tat ein toller Typ, ich mag den auch.
    Und die Iren sind nun auch in Bezug auf Blasphemie demnächst wohl weiter als die Deutschen (https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__166.html), die Österreicher (https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12029737) und die Schweizer (https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/19370083/index.html#a261).

    Mit Verlaub: Ich gebe gern mehrere Quellen an und zeige verschiedene Meinungen und Reaktionen oder schaue, welche Artikel mehr oder anderes darstellen als andere oder andere Schwerpunkte setzen. Gerade bei dem Rausschmiss der PDeCAT hielt ich das auch für wichtig.
    Da kann man nämlich auch die offizielle Begründung der ALDE finden.

    Was bin ich froh, dass der junge Michael um die Bedeutung des Wortes „ultimativ“ weiß!

    Ich würde nach wie vor Bolsonaro nicht mit Trump vergleichen; angebrachter wäre ein Vergleich mit Rodrigo Duterte.
    Wollt ihr noch ein bisschen was von Bolsonaro lesen? Viel Spaß: https://en.wikiquote.org/wiki/Jair_Bolsonaro

    Und: Nein, ich pinkle nicht in die Dusche.

    • Gut zu wissen, dass du nicht in die Dusche pinkelst. Das beruhigt mich.
      Die mehreren Quellen sind natürlich gut und ich denke, das sollte auch gar nicht kritisiert werden.
      Was das Aussehen von Streamerinnen angeht, würde ich ja behaupten, dass es viele Männer gibt, die denen nur deshalb zuschauen. Wenn man sich mal anschaut, was sich Frauen in der Szene so anhören müssen, scheinen die ja für viele Männer dort einfach nur inkompetent und unfähig zu sein und wenn sie dann nicht mal mehr makellos aussehen, was bleibt denn noch? Da gibt es eben einfach viel zu viele Vollidioten.

    • Was Michael sagt, keine Kritik.
      Das mit „ultimativ“ kommt auch hauptsächlich von dir, wusste ich wahrscheinlich vorher, achtete aber nie so richtig drauf. Dann hast du mich mal darauf aufmerksam gemacht und nun ja, du kennst das ja, wenn man es einmal merkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.